Flink – Design

Mediengestaltung / Grafikdesign / Webentwicklung / Konzeption / 3D-Grafik / Malerei und Zeichnung

3D-Grafik und Modellierung

3D-Grafik

Mit 3D Studio Max 4 habe ich während meiner Mediengestalter-Ausbildung die ersten Erfahrungen gemacht.
Eine nachträgliche Danksagung an Herrn Planitzer und Enrico Ruffer
Mit Cinema 4D war ich im Produktdesign tätig und ich muss sagen, alternativ zu 3ds Max eine sehr gute Lösung!
Zwei Profi-Programme die mich in ihrer Komplexität und Vielfalt erstaunt haben. Die Gefahr, sich in diesen Programmen zu verlieren, um sich alle Möglichkeiten der Modellierung und Gestaltung von 3D-Objekten anzueignen, führt am Ende dazu, dass man 3ds Max und Cinema 4D spricht. Ist hilfreich, wenn man ausschließlich 3D macht. Für mich ist es eine weitere Möglichkeit der Gestaltung und Umsetzung von Projekten, die ich mit Adobe-Programmen kombinieren kann.

zur Werkschau

Modellierung mit Fimo​

Als ich dann mit Fimo von Eberhard Faber meine Erfahrungen gemacht habe, ging das modellieren von „echten“ Modellen weiter. Als Vater von zwei wunderbaren Kindern, habe ich für die abendliche Gute-Nacht Geschichte das Puppenspiel für mich genutzt, um soziale und moralisch wertvolle Inhalte zu vermitteln. Die Handpuppe „Lauschi“ wurde kreiert.

Als Grundmodell und Füllmaterial wurde Alu-Folie verwendet, um dann mit Puppen-Fimo den eigentlichen Charakter von „Lauschi“ herauszuarbeiten. „Lauschi“ hat große Ohren und hatte schon viel erlebt und gehört. Diese Methode meines erzieherischen Handelns hatte großen Erfolg und war ein riesen Spaß.

zur Werkschau

Fimo-Modelle haben auch dazu beigetragen, den richtigen Haarschnitt zu bekommen. Detaillierte Erklärungen und sogar Handskizzen vor Ort, haben mich nicht zufrieden gestimmt. Ein Fimo-Modell für meinen Friseur angefertigt und ab diesem Zeitpunkt war alles nach meinen Vorstellungen.

zur Werkschau

Und nun zum Irish Setter, der mich so stark geprägt hat, dass ich auch diese einzigartige Hunderasse modelliert habe.
Nur der, der einen Irish Setter erlebt hat, kann sich in dieser Verbindung wiederfinden! Dieses Wesen und diese einzigartige Erscheinung sind in Worten nicht zu fassen! 

zur Werkschau